Glutenfrei essen bei Falafel und mehr


2015 eröffnete  das kleine Restaurant/Bistro Falafel und mehr und folgt der Philosophie saubere und authentische Küche anzubieten. Dabei versucht das Unternehmen internationale und arabische Küche zu verbinden. Frisches Essen und freundlicher Service sollen dabei im Vordergund stehen. Außerdem bietet Falafel und mehr ausschließlich vegetarische Gerichte an, die Falafel selbst und einige Gerichte sind zudem glutenfrei. Durch den großen Erfolg des Restaurants wird inzwischen auch ein Franchise Konzept angeboten, dass interessierte Unternehmer anfragen können.

Ich war dort und habe mir das grüne Bistro mal angesehen und getestet.

Falafel-Teller

Panista_Blog_Marie testet_falafel-und-mehr_falafel teller

Fazit: Meine Wahl fiel auf den Falafel-Teller, der Falafel, Hummus, Tahina-Soße und Salat (ohne Brot) umfasst. Und ich muss wirklich ein großes Lob aussprechen, es hat alles total frisch geschmeckt und wie du auf dem Bild sehen kannst, war es auch wirklich nett angerichtet. Der Teller kostet gerade mal 6,90€, was echt fair ist und von dem man auch gut satt wird. Die Falafel sind nicht überfettet, sondern außen knackig und innen schmecken sie toll nach Gemüse. Auch der Hummus war superlecker und obwohl der Salat nichts besonderes war, war er dennoch auf jeden Fall knackig und frisch. Aus meiner Sicht auch nicht immer eine Selbstverständlichkeit.

Wirklich mal ein Schnellimbiss, der nicht nur einen sehr sauberen Eindruck gemacht hat, sondern auch durch das freundliche Personal, leckeres Essen und Sitzmöglichkeiten überzeugt. Hinzu kommen faire Preise und eine ausführliche Allergenkarte, die dort ausliegt und einsehbar ist. Sortiert nach Allergenen, sind dort alle Gerichte mit ihren Nummern aufgelistet, sodass man schnell einen Überblick bekommt. Wirklich weiterzuempfehlen!

Falafel und mehr findest du hier:

Berger Straße 74, 60316, Frankfurt am Main

Bevor du die Augen verdrehst, dass es schon wieder ein Restaurant in Frankfurt ist, verrate ich hier schonmal, dass das nächste Restaurant in München sein wird! Nächste Woche ist das Panista Team nämlich auf dem Symposium Essen & Trinken unterwegs, mehr darüber erfährst du in den nächsten Tagen!

Viele Grüße